Pressemitteilungen des BÖLW

Bauern bauen Landwirtschaft auf Bio um

Löwenstein: „Ökolandbau ist ein effizientes Instrument für den Umbau der Landwirtschaft“

Neues Bio-Recht: Abstimmung im Rat vertagt

BÖLW begrüßt skeptische Haltung der Bundesregierung

Die Kontrollregelung des Kompromissvorschlags erlaubt keine Zustimmung

Starke Höfe, gesunde Umwelt, lebendige Dörfer

Bundesminister Schmidt hat wichtige Verhandlungsziele noch nicht erreicht

Wenn im informellen Trilog keine Verbesserungen erreicht wurden, müssen Schmidt und EU-Parlament gegen den Entwurf des neuen Bio-Rechts stimmen

Bundesminister Schmidt darf aktuellem Vorschlag im EU-Agrarrat nur zustimmen, wenn Knackpunkte in weiteren Verhandlungen beseitigt werden

Öko-Feldtage 2017: Rundum gelungener Start!

Mehr als 8.000 Besucher erlebten auf den 1. Bundesweiten Öko-Feldtagen in Nordhessen die Innovationskraft und Vielfalt des Ökolandbaus

Öko-Feldtage: Bio-Innovationen live erleben!

280 Aussteller, Praxisforschung und Neuheiten auf Acker und im Stall erwarten Besucher auf der Domäne Frankenhausen bei den 1. Bundesweiten...

Für mehr Artenvielfalt die GAP auf Öko umstellen

BÖLW-Kommentar zum BfN-Agrarreport