Aktuelles

EUOrganicDay.jpg
Pressemitteilung

BÖLW zum „Organic Day“: Bio ist die Lösung für sichere Ernährung

Auch die Bundesregierung muss endlich Kurs auf Bio nehmen!
 | 

Europa feiert am 23. September den ‚Organic Day‘! Und damit alle, die mit Bio Klima, Gewässer und Artenviefalt schützen und gesunde Lebensmittel herstellen.

Tier_Haltung_pigs-214350_1920.jpg
Pressemitteilung

FDP-Finanzminister muss Weg frei machen, damit der Umbau gelingen kann

BÖLW fordert Finanzierung für bessere Tierhaltung ein
 | 

Damit Betriebe die verpflichtende Tierhaltungskennzeichnung auch umsetzen zu können, braucht es eine Finanzierung der laufenden Mehrkosten.

BioFAQ_Grundlegendes_Spielberger-2.jpg
Pressemitteilung

Entlastungspaket verfehlt Wirkung: Transformation in Gefahr

BÖLW zu steigenden Energiepreisen und Konsequenzen für Bio-Betriebe
 | 

Für Zielvorgabe 30 % Bio bis 2030 braucht es jetzt Unterstützung und Sicherung der ökologischen Nachhaltigkeitspioniere.

Veranstaltungen und Termine

17.11.202218.11.2022 Way Forward in Organic Plant Health Care Strategies Online-Konferenz
  • Zahlen_ec_organic.jpg

    Branchendaten 2022

    Branchendaten 2022: Öko-Fläche bei über 10,8 %, Kunden kaufen Bio für 15,87 Mrd. €

    2021 wirtschaften 13,8 % alle landwirtschaftlichen Betriebe ökologisch, 35.716 Höfe. In den letzten sechs Jahren stellten die heimischen Öko-Betriebe über eine halbe Million Hektar Landwirtschaftsfläche um. Die deutsche Bio-Fläche umfasst nun 1.784.002 Hektar. Aktuell gibt es 17.350 Bio-Unternehmen, die ökologische Rohwaren zu Mehl, Käse, Öl oder leckeren Bio-Gerichten veredeln. Und auch die Kundinnen und Kunden treiben die Transformation voran: Mit 15,87 Mio. € ist der Bio-Markt 2020 um 5,8 % gewachsen.

    | Zu den gesamten Branchendaten |