Aktuelles

Tier_Haltung_pigs-214350_1920.jpg
Pressemitteilung

Artgerechte Schweinehaltung braucht Perspektiven

BÖLW und Deutscher Tierschutzbund zum Branchengespräch Fleisch
 | 

Bund und Länder müssen artgerechte Tierhaltung mit Auslauf weiter ermöglichen und den Umbau der Tierhaltung anpacken.

Tier_Haltung_SchweineimAuslauf.jpg
Pressemitteilung

Schweinepest eindämmen & artgerechte Höfe stärken

BÖLW zu ASP-Agrarministerkonferenz
 | 

Tierhalter, die ihre Schweine heute schon artgerecht halten oder in artgerechte Haltung investieren wollen, müssen weiter eine Perspektive haben.

Zahlen_Fakten_Ernaehrung_large-kitchen-393617_1920.jpg
Pressemitteilung

BÖLW zu 20 % Bio in Kantinen

AHV: 4 Jahre fast nichts passiert, jetzt wenig ambitioniertes Ziel
 | 

Beispiele aus Nachbar- und Bundesländern oder Bio-Städten zeigen, dass mehr Bio zu völlig anderem Kochen und gesünderen Menüs führt – nahezu kostenneutral.

Veranstaltungen und Termine

21.09.2021 Online-Seminar Bio-Recht Online-Seminar
17.11.202118.11.2021 6. Europäische Kupfertagung | 6th European Conference on Copper Online
15.02.202218.02.2022 BIOFACH 2022 Nürnberg
  • Zahlen_ec_organic.jpg

    Branchendaten 2021

    Branchendaten 2021: Öko-Fläche bei über 10 %, Kunden kaufen Bio für 14,99 Mrd. €

    2020 wirtschaften 13,4 % alle landwirtschaftlichen Betriebe ökologisch, 35.413 Höfe. In den letzten fünf Jahren stellten 8.000 Betriebe auf Ökologische Landwirtschaft um. Die deutsche Bio-Fläche umfasst nun 1.698.764 Hektar. Aktuell gibt es 16.281 Bio-Unternehmen, die ökologische Rohwaren zu Mehl, Käse, Öl oder leckeren Bio-Gerichten veredeln. Und auch die Kundinnen und Kunden treiben die Transformation voran: Mit 14,99 Mio. € ist der Bio-Markt 2020 um 22 % gewachsen.

    | Zu den gesamten Branchendaten |