Zum Inhalt springen

Zahlen & Fakten zur Ökologischen Landwirtschaft

Immer mehr Bauern entscheiden sich für die Ökologische Landwirtschaft und stellen ihre Betriebe und ihre Acker-, Grünland- oder Dauerkultur-Flächen auf Bio um – weit über 1,3 Million Hektar bewirtschaften Deutschlands Bio-Bauern ökologisch.  

Damit wird bereits jeder zehnte Hof in Deutschland von einem Öko-Landwirt betrieben. Allein 2017 stellten jeden Tag fünf Bauern eine Fläche von rund 500 Fußballfeldern auf ökologische Erzeugung um.

Worauf die Bio-Bauern spezialisieren, welche Kulturen besonders häufig ökologisch angebaut werden, wie die Öko-Erzeuger-Preise sich entwickeln und wie Bio-Betriebe ökonomisch darstehen – das zeigen die jährlichen Statistiken zur Ökologischen Landwirtschaft. 

Der BÖLW gibt jährlich auch eine Broschüre zu den Entwicklungen der Bio-Branche heraus. Die darin veröffentlichten Artikel zur Ökologischen Landwirtschaft finden Sie in untenstehend. Zudem können die gesamte Broschüre auch herunterladen (PDF, 1 MB).

Foto Header: Demeter e.V., Eva Müller

BioFAQ_Biodiversitaet_www.oekolandbau.de_C_BLE_Bonn_Thomas_Stephan.JPG
Pressemitteilung

„Klarer Auftrag an Politik, Landwirtschaft und Ernährung enkeltauglich zu machen“

Kommentar zur gestern veröffentlichten Umweltbewusstseinsstudie und den Ergebnissen der EU-Wahl
 | 

Eine übergroße Mehrheit der Bevölkerung will, dass die Landwirtschaft unser Klima, die Gewässer und Artenvielfalt schützt.

Zahlen_Fakten_Landwirtschaft_clover-956929_1920.jpg
Pressemitteilung

„Jetzt investieren in artenfreundliche Landwirtschaft“

BÖLW zum Zustandsbericht des UN-Weltbiodiversitätsrat
 | 

Einmal mehr belegt die internationale Wissenschaft die globale Artenzerstörung. Alarmierende Fakten, rasches und wirksames politisches Handeln muss folgen.

190213_BIOFACH_PK.JPG
Pressemitteilung

Mit 10,91 Mrd. € und 109.863 mehr Öko-Hektar sorgen Bio-Kunden und -Bauern für sauberes Wasser, Bienen und starke Höfe

„Bio nutzen, um Agrar- und Wirtschaftspolitik enkeltauglich zu machen“
 | 

2018 stellten jeden Tag fast fünf Bauern ihren Betrieb auf Ökologische Landwirtschaft um. Die neue Öko-Fläche entspricht über 150.000 Fußballfeldern.

Sonstige_Demonstration_2019_FabianMelber.jpg
Artikel

Bio setzt sich durch

Ökologische Lebensmittelwirtschaft und Transformation
 | 

Neben Wissenschaft, Kunden, Umweltschützern und Ökonomen etabliert auch Politik Öko immer mehr als Lösung für enkeltaugliche Land- und Ernährungswirtschaft.

Pflanze_Gesundheit_cornflowers-3542529_1920.jpg
Artikel

109.863 mehr Hektar Bio für sauberes Wasser, Bienen und starke Höfe

Ökologisch bewirtschaftete Fläche und Zahl der Bio-Betriebe in Deutschland 2018
 | 

2018 stellten jeden Tag fast fünf Bauern ihren Betrieb auf Ökologische Landwirtschaft um. Die neue Öko-Fläche entspricht über 150.000 Fußballfeldern.

Pflanze_Gesundheit_EvaMueller.JPG
Artikel

Wieder mehr Bio-Ackerland, Bio-Gemüseflächen und Bio-Eier

Produktionsstruktur im deutschen Ökolandbau 2017
 | 

2017 kamen viele Ackerbaubetriebe mit und ohne Tierhaltung dazu, auch die Bio-Gemüseflächen und die -Eierproduktion entwickelten sich gut.