Zum Inhalt springen

Wissenstransfer- und Fachveranstaltungen für die Öko-Branche

Ob Klimawandel, veränderte Kundenwünsche oder neue politische Rahmenbedingungen – Bio-Landwirtinnen und -Landwirte benötigen den stets aktuellen Stand des Wissens und der Technik, um gute Entscheidungen für die betriebliche Weiterentwicklung zu treffen. Auch der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen zu den eigenen Praxiserfahrungen ist sehr gefragt. Man teilt gern sein Knowhow in der Bio-Branche, stets auf der Suche nach neuen Ideen für den eigenen Betrieb. Ergebnisse aus der Forschung können für die betriebliche Entwicklung wichtige Impulse setzen, weshalb Wissenstransfer-Veranstaltungen ihren festen Platz im Weiterbildungs-Portfolio der Öko-Branche haben.

Die Weiterentwicklung von Verfahren und Produkten in der ökologischen Erzeugung, Verarbeitung und Vermarktung ist jedoch kein Selbstläufer. Nicht selten ist ein intensiver Austausch von Akteuren aus Praxis und Gesellschaft, Behörden und Politik sowie mit der Forschung notwendig, bis neue Möglichkeiten und die praktische Machbarkeit in stimulierende Rahmenbedingungen überführt wurden. Auch müssen die richtigen Forschungsfragen gestellt werden bevor wissenschaftliche Ergebnisse Lösungen bringen können. Fachveranstaltungen setzen hier an, sie bringen Akteure in Austausch und helfen Lösungen im Gesamtgefüge der vor- und nachgelagerten Stakeholder zu entwickeln. Rahmenbedingungen gemeinsam zu entwickeln und drängende Forschungsfragen für Förderer und Forschende zu formulieren. 

Als Auftragnehmer der BLE organisieren Biokreis, Bioland, FiBL Deutschland, Demeter Forschungsring, Gäa, Naturland und der BÖLW die nachfolgend aufgeführten Veranstaltungen.

Foto Header: Bioland e.V.

Veranstaltungssuche

Sie suchen Veranstaltungen zu einem bestimmten Thema? Sie möchten sehen, was in Ihrer Nähe angeboten wird? Sie sind interessiert an Fortbildungen, aber nur in einem bestimmten Zeitraum? Oder alles zusammen? Dann suchen Sie individuell danach.

| zur erweiterten Suche |

Hinweis: Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus kommt es vermehrt zu abgesagten Terminen. Wir empfehlen sich vorab telefonisch beim Organisator zu erkundigen. Die Kontaktdaten sehen Sie durch einen Klick auf die Veranstaltung.

28.09.2021 Bodenfruchtbarkeit und Nährstoffmanagement im Ökologischen Landbau
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Azubis, Beratung
01683 Nossen
28.09.2021 Die Herstellung von Pflanzenstärkungsmitteln in der Ökologischen Landwirtschaft
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
27367 Stuckenborstel
28.09.2021 Biodiversität im Ökolandbau – ein Überblick zu produktionsintegrierten und produktionsbegleitenden Maßnahmen für verschiedene Betriebszweige
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Azubis
Online-Veranstaltung
29.09.2021 Neue Wege bei der Fütterung von Schaf und Ziege – Schnitt- und Weidenutzung von Ackerfutter und Grünland
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
Online-Veranstaltung
29.09.2021 Die Herstellung von Pflanzenstärkungsmitteln in der Ökologischen Landwirtschaft
Zielgruppen: Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen
21635 Jork
01.10.2021 Eine hohe Milchqulaität, welche Parameter spielen dafür eine Rolle und kann Homöopathie in der Gesunderhaltung der Euter eine Alternative sein? Die Bio Milcherzeugung zwischen den Herausforderungen der Produktion und gesellschaftlichen Wünschen.
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Azubis, Beratung
87647 Unterthingau
02.10.2021 Die Herstellung von Pflanzenstärkungsmitteln in der Ökologischen Landwirtschaft
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen
64295 Darmstadt
02.10.2021 Bienenhaltung im Landwirtschaftlichen Ökobetrieb
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen
88660 Überlingen
05.10.2021 Weidebegehung Rheinland-Pfalz
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
56244 Maxsein
05.10.2021 Fütterungscontrolling auf dem Bio-Betrieb – was uns Kühe über ihren Stoffwechsel mitteilen
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Azubis
01877 Bischofswerda
06.10.2021 Rinderzucht für den Bio-Betrieb
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
67753 Einöllen
07.10.2021 Feldbegehung im Möhren- und Kürbisanbau
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
50151 Bedburg
07.10.2021 Klassische Homöopathie für Rinder
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
86919 Utting
08.10.2021 Maisanbau im ökologischen Landbau - Grundlagen, Erfahrungen, Anleitungen
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Sonstige, Azubis
04779 Wermsdorf/OT Luppa
08.10.2021 Herstellung von Pflanzenstärkungsmitteln zur Bodenbelebung - welche Prozesse sind wichtig?
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen
67227 Frankenthal
12.10.2021 Bedarfsgerechte 100 % Biofütterung von Schwein & Geflügel - Wie kann sie ressourcenschonend und wirtschaftlich gelingen?
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Azubis, Beratung
Online-Veranstaltung
12.10.2021 Zukunftsfähig durch Acker- und Weidebäume
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
Online-Veranstaltung
13.10.2021 Fütterungs- und Weidemanagement in der ökologischen Milchviehhaltung
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Beratung
24220 Flintbek
13.10.2021 Kreisläufe schließen: Der Futter- und Nährstofftausch im Öko-Betrieb
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Azubis
91522 Ansbach
13.10.2021 Rückstandsfrei gleich bio? Die neue EU-Bio-Verordnung für Öko-Verarbeitungsunternehmen – Vorsorgemaßnahmen und Vorgehensweise im Ernstfall
Zielgruppen: Verarbeiter/-innen
Online-Veranstaltung
21.10.2021 Bewertung von Lebensmitteln mit der Wirksensorik-Methode
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen
64295 Darmstadt
22.10.2021 Ganzheitliches Weidemanagement - Mob grazing als alternatives Beweidungsverfahren im Ökolandbau
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
36115 Simmershausen
23.10.2021 Zeitgemäß ökologisch imkern - Neue Wege im Sinne der Biene
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Sonstige
10999 Berlin-Kreuzberg
23.10.2021 Make CSA - Grundlagen für den Start einer Wirtschaftsgemeinschaft
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Sonstige
29640 Schneverdingen
26.10.2021 Bio-Fleisch-Direktvermarktung erfolgreich optimieren
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Verarbeiter/-innen, Sonstige, Azubis
83112 Frasdorf
27.10.2021 Kuhgebundene Kälberaufzucht – ein passendes System für den Öko-Betrieb?
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
Online-Veranstaltung
27.10.2021 Bio-Lieferdienste erfolgreich weiterentwickeln
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Händler/-innen, Sonstige
37130 Gleichen - OT Rittmarshausen
27.10.2021 Wie funktioniert eine erfolgreiche Online - Direktvermarktung?
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen, Sonstige
Online-Veranstaltung
29.10.2021 Nachhaltiges Nährstoffmanagement im Öko-Betrieb - Welche Potentiale gibt es Stoffkreisläufe zu schließen? – Im Fokus Phosphor und Schwefel
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen
Online-Veranstaltung
30.10.2021 Make CSA - Gründung einer SOLAWI im Bio-Landbau
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Sonstige
66497 Contwig
04.11.2021 Fortbildungskurs Ökologischer Landbau. Kreislauf Boden – Pflanze – Tier – Mensch – Boden
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen, Sonstige, Azubis, Beratung
04849 Bad Düben
04.11.2021 Hofübergabe von Biobetrieben
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Verarbeiter/-innen, Azubis
86989 Steingaden
04.11.2021 Einsatz torfreduzierter Substrate im ökologischen Gemüsejungpflanzen und Zierpflanzenbau
Zielgruppen: Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Azubis, Beratung
24364 Holzdorf
08.11.2021 Bio-Direktvermarktung: Trends und Entwicklungen
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Händler/-innen, Sonstige, Azubis, Beratung
Online-Veranstaltung
09.11.2021 Aktuelle Informationen zur Haltung von Biogeflügel
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
39164 Wanzleben
09.11.2021 Bio-Gewürze in der Profiküche (Online-Veranstaltung)
Zielgruppen: Verarbeiter/-innen, Azubis, Beratung, AHV/ Großverbraucher
Online-Veranstaltung
10.11.2021 Solidarische Landwirtschaft im biologischen Landbau
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Sonstige, Azubis
91056 Erlangen
11.11.2021 Weidesysteme und Melkroboter im Öko-Betrieb erfolgreich kombinieren
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
Online-Veranstaltung
11.11.2021 Tiergesundheit beim Bio-Rind
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Azubis
Online-Veranstaltung
11.11.2021 Kundenbindung im Bio-Hofladen (Online-Veranstaltung)
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Händler/-innen
Online-Veranstaltung
17.11.2021 Tipps und Tricks beim Spezialgetreideanbau - Was z.B. für Lichtkorn, Einkorn, Nackthafer und Speisegerste zu beachten ist
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
Online-Veranstaltung
18.11.2021 Öko-Getreide und -Druschfrüchte sicher lagern
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen
Online-Veranstaltung
18.11.2021 Europäische Online-Tagung zu Kupfer als Pflanzenschutzmittel
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Sonstige, Beratung
Online-Veranstaltung
20.11.2021 Aspekte der besonderen Qualität von biologisch-dynamisch gezüchteten Gemüsesorten
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen, Sonstige
61209 Bingenheim
21.11.2021 Ulmer Herbsttagung - Klimafreundliche Landwirtschaft. Wie der ökologische Landbau das Klima schützen und sich an Extremwetter anpassen kann.
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen, Sonstige
89077 Ulm
23.11.2021 "Pflanzenstärkung im Ökologischen Landbau": Herstellungsverfahren und Umgang
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Beratung
64295 Darmstadt
26.11.2021 Spricht Bio Klimakrise? Öko-Kommunikation und das Großthema Klima
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen, Sonstige, Azubis, Beratung, AHV/ Großverbraucher
Fulda
29.11.2021 Bio-Milchviehtagung
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen, Sonstige, Azubis
87499 Wildpoldsried
29.11.2021 ÖKOmenisches Gartenbauseminar: Humusaufbau und Bodenfruchtbarkeit im Gemüsebau
Zielgruppen: Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Azubis
86558 Hohenwart
29.11.2021 Öko-Mastgeflügel Tagung
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte
34369 Hofgeismar
30.11.2021 Fachtag Bio-Milchvieh Oberbayern
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen, Azubis
82544 Egling
30.11.2021 Social Media leicht gemacht: Wie Bio - Betriebe erfolgreich online kommunizieren
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen, Sonstige, Azubis
Online-Veranstaltung
01.12.2021 Fachtag Bio-Milchvieh Nordbayern
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Händler/-innen, Verarbeiter/-innen, Azubis
91217 Hersbruck
02.12.2021 Fachtag ökologischer Gemüsebau
Zielgruppen: Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen
01723 Wilsdruff
02.12.2021 Bedarfsgerechte 100 % Biofütterung von Schweinen - wie können Anforderungen der neuen EU-Öko-Verordnung umgesetzt werden?
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Sonstige, Azubis, Beratung
Online-Veranstaltung
09.12.2021 "Pflanzenstärkung im Ökologischen Landbau": Anwendungspraxis und Erfahrungsaustausch
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen, Beratung
64295 Darmstadt
16.12.2021 Erosionsschutz – Grundlage nachhaltiger Bodenfruchtbarkeit auf dem Bio-Betrieb
Zielgruppen: Landwirtinnen und Landwirte, Gärtner/-innen, Obst- und Weinbauern/-bäuerinnen
Online-Veranstaltung

Dies ist eine Maßnahme des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN), initiiert und finanziert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Als Auftragnehmer organisieren Biokreis, Bioland, FiBl Deutschland, Demeter Forschungsring, Gäa, Naturland und der BÖLW die Veranstaltungen.