Zum Inhalt springen

Fortbildungen für Landwirte, Verarbeiter und Händler

In Workshops, Seminaren, bei Betriebsbesichtigungen und auf Tagungen erfahren und erleben Landwirte, Verarbeiter und Händler Erkenntnisse aus der ökologischen Forschung. Die Veranstaltungen stehen unter dem Motto ‚Bio gemeinsam weiterentwickeln‘ und werden vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) gefördert.

Foto Header: Bioland e.V.

Veranstaltungen der nächsten 14 Tage

Sie suchen Veranstaltungen zu einem bestimmten Thema? Sie möchten sehen, was in Ihrer Nähe angeboten wird? Sie sind interessiert an Fortbildungen, aber nur in einem bestimmten Zeitraum? Oder alles zusammen? Dann suchen Sie individuell danach.

| zur erweiterten Suche |

 

20.03.2019 Aktuelle Entwicklungen im Ökolandbau – den Betrieb weiterentwickeln
Zielgruppen: Landwirte
12347 Berlin
20.03.2019 Umsetzung der ökologischen Kälberhaltung
Zielgruppen: Landwirte
88353 Kißlegg
21.03.2019 Fachtag: Update Sensorik von Öko-Lebensmitteln
Zielgruppen: Händler, Sonstige
60486 Frankfurt
21.03.2019 Transparenz schafft Vertrauen - Nachhaltige Partnerschaften Vom Erzeuger bis zur Ladentheke am Beispiel von ökologisch angebauten Rohstoffen zur Tofuherstellung, Verarbeitung, Handel
Zielgruppen: Händler, Sonstige, Azubis
79108 Freiburg
22.03.2019 Aktuelle Entwicklungen im Ökolandbau – den Betrieb weiterentwickeln
Zielgruppen: Landwirte, Gärtner, Obst- und Weinbauern
39108 Magdeburg
25.03.2019 Den Bio-Hofladen wirtschaftlich führen
Zielgruppen: Landwirte, Gärtner, Obst- und Weinbauern
47802 Krefeld
25.03.2019 Fachtag Güllebehandlung
Zielgruppen: Landwirte
87648 Aitrang
25.03.2019 Kompostierung und Bedeutung der standortbezogenen Biozüchtung
Zielgruppen: Landwirte, Gärtner, Obst- und Weinbauern
97258 Hemmersheim
26.03.2019 Tierwohl
Zielgruppen: Landwirte
18273 Güstrow
28.03.2019 Strategien zur Beikrautregulierung mit moderne Striegeltechnik - Maschinenvorführung
Zielgruppen: Landwirte
35435 Wettenberg/Wißmar
30.03.2019 Mutterkuh- und Rindermastställe, was gilt es bei der Planung zu berücksichtigen?
Zielgruppen: Landwirte
79872 Bernau im Schwarzwald
02.04.2019 Förderung von Biodiversität im ökologischen Landbau
Zielgruppen: Landwirte, Gärtner, Obst- und Weinbauern
59174 Kamen