Das BÖLW-Team


Peter Röhrig |  geschäftsführender Vorstand

Peter Röhrig leitet als geschäftsführender Vorstand die Geschicke des BÖLW. Seit 2002 baute er den Verband fachlich mit auf. Auf politischem Parkett wird der studierte Agrarwissenschaftler oft zu Rate gezogen, wenn es um den Umbau der Land- und Ernährungswirtschaft geht.

+49 30 28482-300 |  info[at]boelw.de


Johanna Pötzsch |  Assistentin Vorstand und Team

Die Agrarwissenschaftlerin unterstützt den Vorstand und das Team. Johanna Pötzschs Wirkungsbereich erstreckt sich von der Gremienarbeit bis hin zu Teamprozessen.

+49 30 28482-315 |  poetzsch[at]boelw.de



Hanna Anders |  Regionalkoordinatorin Nord | HumusKlimaNetz

Hanna Anders ist Ansprechpartnerin für die Region Nord. Als Regionalkoordinatorin schafft sie die Verbindung zwischen Projektteam und ihrer Region. Eine umwelt- und klimagerechte Landwirtschaft zu fördern ist für sie eine Herzensangelegenheit.

+49 1514 2064 449 |  anders[at]boelw.de


Kirsten Arp |  Projektleitung | HumusKlimaNetz

Seit Anfang 2022 leitet Kirsten Arp das Modell- und Demonstrationsvorhaben zum Humusaufbau, in dem der BÖLW im Verbund mit Verbänden und Wissenschaft den Humusaufbau in landwirtschaftlich genutzten Böden voranbringen will. Die Landschaftsökologin und Nonprofit-Managerin bringt langjährige Bio-Verbandserfahrung mit.

+49 176 47656606 |  arp[at]boelw.de


Tanja Barbian |  Referentin Recht

Die langjährige Mitarbeiterin des BÖLW betreut die Weiterentwicklung und die Auslegung der EU-Öko- Verordnung. Ihr Anspruch ist, die Bio-Regeln für die Branche immer besser zu machen und weiterzuentwickeln – für die Bauern bis zu den Verkäufern im Laden.

+49 30 28482-305 |  barbian[at]boelw.de


Claude Blaschette |  Business Scoutin des BMZ

Claude Blaschette ist Business Scoutin für Entwicklungszusammenarbeit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Entsandt an den BÖLW unterstützt die Gartenbauingenieurin die BÖLW-Mitgliedsverbände und Bio-Unternehmen, die sich in Entwicklungs- und Schwellenländern engagieren wollen. Diese können sich bei bestehenden oder geplanten Projekten individuell von ihr beraten lassen und so auf bestehende Kontakt- und Fördernetzwerke zurückgreifen.

+49 30 28482-310 |  business-scout[at]boelw.de


Rosa Diekmann |  Assistentin Öffentlichkeitsarbeit

Die Oecotrophologin verstärkt seit Anfang 2021 das Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Rosa Diekmann unterstützt bei Veranstaltungen, pflegt die Website und hat einen scharfen, oft auch finalen Blick auf alles, was mit Design und Text zu tun hat. Ihr Herz brennt für eine ökologische und soziale Land- und Lebensmittelwirtschaft.

+49 30 28482-314 |  diekmann[at]boelw.de


Theresa Dühn |  Referentin Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen

Für das Gelingen der BÖLW-Veranstaltungen sorgt Theresa Dühn – als Webmasterin auch in der digitalen Welt. Verbandsthemen gibt sie on- und offline das passende Setting. Theresa Dühn hütet auch das Corporate Design. Vieles, was der BÖLW herausgibt, hat ihre Sichtung bestanden.

+49 30 28482-311  |  duehn[at]boelw.de


Sinay Gandenberger |  Referentin Gentechnik

Sinay Gandenberger vernetzt und koordiniert Akteurinnen und Akteure aus der Land- und Lebensmittelwirtschaft zum Thema Gentechnik. Der Schutz der gentechnikfreien Landwirtschaft – das ist das Ziel und eine langjährige Herzensangelegenheit der Agrarwissenschaftlerin.

+49 151 42042697 |  gandenberger[at]boelw.de


Dr. Bettina Gramberg |  Referentin Wissenstransfer und Veranstaltungen | HumusKlimaNetz

Dr. Bettina Gramberg verantwortet im Modell- und Demonstrationsvorhaben HumusKlimaNetz den Bereich Wissenstransfer und Veranstaltungen. Die Gartenbauwissenschaftlerin bringt neben ihren wissenschaftlichen Kenntnissen jahrelange Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung diverser Veranstaltungsformate im Hochschulwesen mit.

+49 176 4567 6394 |  gramberg[at]boelw.de


Dr. Farina Herrmann |  Referentin Wissenstransfer und Bildung

Die Weiterentwicklung des Bio-Wissenssystems, dafür engagiert sich Farina Herrmann. Als Biologin weiß sie um die Komplexität von Öko-Themen. Umso wichtiger ist ihr, den Austausch zwischen Praxis und Forschung voranzubringen – entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

+49 30 28482-327  |  herrmann[at]boelw.de


Sander Hoogendam |  Regionalkoordinator Süd-West | HumusKlimaNetz

Sander Hoogendam ist Ansprechpartner der Modellbetriebe in der Region Süd-West und schafft die Verbindung zum Projektteam vom HumusKlimaNetz. Der Agrar- und Kommunikationswissenschaftler trägt mit seiner Tätigkeit zur Erprobung innovativer Kulturtechniken und zum Wissenstransfer in die Praxis bei.

+49 1577 3614 196 |  hoogendam[at]boelw.de


Saskia Horenburg |  Leitung Kommunikation und Presse

Saskia Horenburg ist erste Ansprechpartnerin im BÖLW, wenn Medien Bio-Fragen haben. Als langjährige Komunikations-Expertin im Bio-Bereich ist sie diejenige, die die richtigen Worte für die Transformation der Lebensmittelwirtschaft findet.

+49 30 28482-307 |  presse[at]boelw.de


Dr. Babett Jánszky  |  Referentin Forschung und Innovation

Was Öko-Praktiker von der Forschung brauchen – dazu bringt Babett Jánszky die Beteiligten ins Gespräch. Die Ethnologin vernetzt Praxis und Forschung, um Bio gemeinsam weiterzuetwickeln. Um dafür bestmögliche Rahmenbedingungen zu erreichen, ist sie auch im breiten Feld der Forschungspolitik aktiv.

+49 30 28482-302 |  janszky[at]boelw.de


Carola Krieger |  Assistentin Wirtschaftspolitik

Positive wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen für Bio-Unternehmen und Hersteller, dafür setzt sich Carola Krieger im Arbeitskreis Wirtschaftspolitik ein. Neben ihrer Tätigkeit beim BÖLW studiert sie den Masterstudiengang Öko-Agrarmanagement mit Schwerpunkt ökologische Ernährungswirtschaft an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde.

+49 30 28482-306 |  empfang[at]boelw.de


Jonathan Krink |  Referent Entwicklung und Koordination Betriebsbegleitung | HumusKlimaNetz

Jonathan Krink koordiniert im Modell- und Demonstrationsvorhaben Humusaufbau in Ackerböden den Wissensaustausch auf der Ebene der Betriebsbegleitung. Als Bodenkundler gilt sein Engagement dem Schutz und der Wertschätzung von Böden als unsere Lebensgrundlage.

+49 176 34690847 |  krink[at]boelw.de


Romina Mejow |  Projektassistenz | HumusKlimaNetz (in Elternzeit)

Romina Mejow verantwortet die Projektmittelverwaltung im Modell- und Demonstrationsvorhaben zum Humusaufbau in Ackerböden. Die studierte Agrarwissenschaftlerin unterstützt mit Organisationstalent das gesamte Projektteam, direkt an der Schnittstelle zwischen ökologischer Landwirtschaft und Klimaschutz.
Die Elternzeitvertretung für Romina Mejow übernimmt Anna Hakobjanyan.

+49 163 5313004 | 


Dr. Friedhelm von Mering |  Referent Politik

Friedhelm von Mering hat eine umfassender Bio-Vergangenheit. In seinem Schwerpunkt ‚Wirtschaftspolitik‘ engagiert er sich für bessere Rahmenbedingungen speziell für Bio-Hersteller und –Händler. Ferner ist der Biologe der Wissensspeicher und Denker zum Thema gentechnikfreie Lebensmittelwirtschaft.

+49 30 28482-306  |  mering[at]boelw.de


Dr. Uta Priegnitz |  Referentin Bilanzierung und Datenmanagement | HumusKlimaNetz

Uta Priegnitz verantwortet die Humusbilanzierung und das Datenmanagement im Modell- und Demonstrationsvorhaben zum Humusaufbau in Ackerböden. Die erfahrene Agrarwissenschaftlerin und Soziologin unterstützt die wissenschaftliche Begleitforschung bei der Datenaufnahme und -verarbeitung, an der Schnittstelle zwischen landwirtschaftlicher Praxis und Forschung.

+49 159 04862647  |  priegnitz[at]boelw.de


Theresa Renkamp |  Studentische Mitarbeiterin Projekt STErn

Welche Stellschrauben gibt es, damit die Ökologische Lebensmittelwirtschaft sich gut weiterentwickeln kann? Für die Beantwortung dieser Frage unterstützt Ressourcenmanagerin Theresa Renkamp das STErn Projekt zur Ernährungswende.

+49 30 28482-313 |  projekt[at]boelw.de


Mitja Seyffert |  Referent Züchtungsfinanzierung

Mitja Seyffert bringt beim BÖLW die Ökologische Pflanzenzüchtung voran: Gemeinsam mit Bio-Handel, -Herstellern, und -Landwirtschaft wie auch den ökologisch arbeitenden Züchterinnen und weiteren Initiativen tüftelt der Umweltressourcenmanager an einer Lösung, die Öko-Züchtungsarbeit zu finanzieren.

+49 30 28482-316 |  seyffert[at]boelw.de


Kevin Smith-Weißmann  |  Referent Pflanzenbau

Der Deutsch-Brite koordiniert das BÖLW-Netzwerk für die Gesundheit von Öko-Pflanzen. Öko-Akteure aus Wein-, Acker-, Gemüse-, Kartoffel-, Hopfen- und Obstanbau bringt Kevin Smith-Weißmann an einen Tisch. Öko-Pflanzenbau systemisch zu denken und strategisch weiterzuentwickeln ist sein Anliegen.

+49 30 28482-312 |  smith[at]boelw.de


Anke Spies |  Referentin Finanzen und Büroleitung

Anke Spies ist Expertin für alle Facetten der BÖLW-Administration und hat unsere Finanzen fest im Griff. Sie unterstützt das BÖLW-Team von der Gesundheitsvorsorge bis zur Projektabrechnung. 

+49 30 28482-303 |  spies[at]boelw.de


Stephanie Stragies |  Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | HumusKlimaNetz

Stephanie Stragies ist für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Modell- und Demonstrationsvorhabens zum Humusaufbau in Ackerböden verantwortlich. Als Kommunikationsprofi und engagierte Netzwerkerin bringt sie klimafreundliche, resiliente Landwirtschaft voran.

+49 159 04838419 |  stragies[at]boelw.de


Hanna Treu |  Referentin Tierhaltung & Agrarpolitik

Hanna Treu beackert beim BÖLW die Themen Tierhaltung und Agrarpolitik. Die ausgebildete Ressourcenmanagerin setzt sich dafür ein, dass die europäische Agrarpolitik zukunftsfähig wird. Auf Umbau zielt Treu, wenn es um die Haltung für Rind, Geflügel oder Schwein geht – immer mit dem ganzheitlichen Blick auf Tier, Umwelt und die Betriebe.

+49 151 42074687 |  treu[at]boelw.de