Das BÖLW-Team


Peter Röhrig |  Geschäftsführer

Peter Röhrig leitet seit 2014 als Geschäftsführer die Geschicke des BÖLW. Seit 2002 baute er den Verband fachlich mit auf. Auf politischem Parkett macht er sich für Bauern und Unternehmer stark, die Umwelt und Klima schützen. Röhrig wird oft zu Rate gezogen, wenn es um den Umbau der Land- und Ernährungswirtschaft geht.

+49 30 28482-300 |  info[at]boelw.de


Anke Spies |  Büroleiterin und Assistentin der Geschäftsführung

Anke Spies ist Expertin für alle Facetten der BÖLW-Administration. Wenn es um Anfragen für die Geschäftsführung geht, ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Auch alles, was den BÖLW-Vorstand betrifft, ist bei ihr in besten Händen. Und wer die Zentrale anruft, hat ziemlich sicher Anke Spies am Telefon.

+49 30 28482-303 |  spies[at]boelw.de



Tanja Barbian |  Referentin Recht

Die langjährige Mitarbeiterin des BÖLW betreut die Weiterentwicklung und die Auslegung der EU-Öko- Verordnung. Ihr Anspruch ist, die Bio-Regeln für die Branche immer besser zu machen und weiterzuentwickeln – für die Bauern bis zu den Verkäufern im Laden.

+49 30 28482-305 |  barbian[at]boelw.de


Theresa Dühn |  Referentin Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen

Für das Gelingen der BÖLW-Veranstaltungen sorgt seit 2016 Theresa Dühn – als Webmasterin auch in der digitalen Welt. Verbandsthemen gibt sie on- und offline das passende Setting. Vieles, was der BÖLW herausgibt, hat ihre Sichtung bestanden – Theresa Dühn hütet auch das Corporate Design.

+49 30 28482-311  |  duehn[at]boelw.de


Dr. Farina Herrmann |  Referentin Wissenstransfer

Für die Weiterentwicklung des Bio-Wissenssystems engangiert sich Farina Herrmann bereits seit 2014. Als Biologin weiß sie um die Komplexität von Öko-Themen. Umso wichtiger ist ihr, den Austausch zwischen Praxis und Forschung voranzubringen – entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

+49 30 28482-327  |  herrmann[at]boelw.de


Dr. Babett Jánszky  |  Referentin Wissenstransfer

Was Öko-Praktiker von der Forschung brauchen – dazu bringt Babett Jánszky die Beteiligten ins Gespräch. Die Ethnologin vernetzt Praxis und Forschung, um Bio gemeinsam voranzubringen. Um dafür bestmögliche Rahmenbedingungen zu erreichen, ist sie auch im breiten Feld der Forschungspolitik aktiv.

+49 30 28482-302 |  janszky[at]boelw.de


Dr. Friedhelm von Mering |  Referent Politik

Der Biologe mit umfassender Bio-Vergangenheit bereichert seit 2015 den BÖLW. In seinem Schwerpunkt ‚Wirtschaftspolitik‘ engagiert er sich für bessere Rahmenbedingungen speziell für Bio-Hersteller und –Händler. Ferner ist von Mering der Wissensspeicher und Denker zum Thema gentechnikfreie Lebensmittelwirtschaft.

+49 30 28482-306  |  mering[at]boelw.de


Joyce Moewius |  Referentin Presse

Die BÖLW-Pressereferentin hat auf fast alle Fragen eine Antwort – und hat sie sie nicht, so weiß sie, wer sie haben wird. So versteht sich Joyce Moewius auch: Als Vermittlerin von Wissen und Kontakten, außerhalb und im BÖLW. Natürlich schreibt sie auch. Viel. Immer mit dem Ziel, Wichtiges leicht verständlich zu machen.

+49 30 28482-307 |  presse[at]boelw.de


Kevin Smith-Weißmann |  Referent Landwirtschaft

Der Deutsch-Brite koordiniert das BÖLW-Netzwerk für die Gesundheit von Öko-Pflanzen. Öko-Akteure aus Wein-, Acker-, Gemüse-, Kartoffel-, Hopfen- und Obstanbau bringt Smith-Weißmann an einen Tisch. Öko-Pflanzenbau systemisch zu denken und strategisch weiterzuentwickeln ist sein Anliegen.

+49 30 28482-312 |  smith[at]boelw.de



Claude Blaschette |  EZ-Scout des BMZ

Claude Blaschette ist Scout für Entwicklungszusammenarbeit - kurz EZ-Scout - der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Entsandt an den BÖLW wird die Gartenbauingenieurin bis Ende 2019 die BÖLW-Mitgliedsverbände und Bio-Unternehmen, die sich in Entwicklungs- und Schwellenländern engagieren wollen, unterstützen. Diese können sich bei bestehenden oder geplanten Projekten individuell von ihr beraten lassen und so auf bestehende Kontakt- und Fördernetzwerke zurückgreifen.

+49 30 28482-310 |  ez-scout[at]boelw.de