Zum Inhalt springen
2022_OEFT_Agroforst.png
  • News
Veranstaltung

Agroforstsysteme in Deutschland - wohin geht die Reise?

Der BÖLW zu Gast auf einer Öko-Feldtags-Veranstaltung

Innerhalb des Forentags "Agroforst und regenerative Landwirtschaft" fand diese hochrangig besetzte Paneldiskussion am 28. Juni 2022 auf den Öko-Feldtagen statt, organisiert von TRIEBWERK.

Es diskutierten:

  • Dr. Ophelia Nick, Parlamentarische Staatssekretärin BMEL

  • Thomas Domin, stellv. Vorsitzender DeFAF

  • Janos Wack, Gründer TRIEBWERK

  • Peter Röhrig, geschäftsführender Vorstand BÖLW

Moderation: Thorsten Michaelis, Uni Kassel

| zur Übersicht der BÖLW-Veranstaltungen auf den Öko-Feldtagen 2022 |

| zu den Öko-Feldtagen |

Weitere aktuelle Beiträge

Pflanze_Gesundheit_Kohl.jpg
Veranstaltung

Way Forward in Organic Plant Health Care Strategies

Vormals bekannt als die Konferenz über Kupfer im Pflanzenschutz
 | 

Die europäische Online-Konferenz am 17. und 18.11.2022 widmet sich innovativen Ansätzen in der Gesunderhaltung von Pflanzen im ökologischen Landbau.

EU-Agrarpolitik_Reform2020_cows-168147_1920_Slider.jpg
Pressemitteilung

Jetzt Weichen für 30 % Öko-Landbau stellen

BÖLW zur Sonder-Agrarministerkonferenz
 | 

Jetzt nachjustieren, bei Finanzierung, Eco-Schemes und Konditionalität der neuen GAP, um das Bio-Ziel zu erreichen.

EU-Oeko-Verordnung_Pflanze_Demeter_EvaMueller.jpg
Pressemitteilung

EU-Öko-Verordnung: Checkliste hilft Bio-Höfen Vorsorgemaßnahmen umzusetzen

Vorgabe des neuen Bio-Rechts
 | 

BÖLW-Mitglieder und Bundesverband der Kontrollstellen (BVK) empfehlen ihren Betrieben, die Checkliste für die Umsetzung der gesetzlich neu Vorsorgemaßnahmen…