Zum Inhalt springen
2022_OEFT_Agroforst.png
  • News
Veranstaltung

Agroforstsysteme in Deutschland - wohin geht die Reise?

Der BÖLW zu Gast auf einer Öko-Feldtags-Veranstaltung

Innerhalb des Forentags "Agroforst und regenerative Landwirtschaft" fand diese hochrangig besetzte Paneldiskussion am 28. Juni 2022 auf den Öko-Feldtagen statt, organisiert von TRIEBWERK.

Es diskutierten:

  • Dr. Ophelia Nick, Parlamentarische Staatssekretärin BMEL

  • Thomas Domin, stellv. Vorsitzender DeFAF

  • Janos Wack, Gründer TRIEBWERK

  • Peter Röhrig, geschäftsführender Vorstand BÖLW

Moderation: Thorsten Michaelis, Uni Kassel

| zur Übersicht der BÖLW-Veranstaltungen auf den Öko-Feldtagen 2022 |

| zu den Öko-Feldtagen |

Weitere aktuelle Beiträge

csm_Pflanze_Gesundheit_Getreideernte_BLE_ThomasStephan_ceres.jpg
Pressemitteilung

BÖLW unterstützt CERES AWARD als neuer Verbandspartner

 | 

Der BÖLW unterstützt ab sofort den CERES AWARD, den führenden Preis für die Leistungen der Landwirtschaft im deutschsprachigen Raum.

Tier_Haltung_castle-1516664_1920.jpg
Pressemitteilung

Umbau der Tierhaltung

BÖLW drängt auf solide Finanzierung und Wettbewerbsstärkung der Bio-Tierhalter
 | 

Der Umbau der Nutztierhaltung in Deutschland erfordert eine nachhaltige Finanzierung durch den Staats. Der BÖLW kommentiert.

Unbenannt_01.jpg
Position

Für Demokratie und Vielfalt

 | 

Die Bio-Branche bekräftigt ihr Engagement für eine starke demokratische Grundordnung und stellt sich entscheiden gegen jede Form von verfassungsfeindlichem…