Zum Inhalt springen
190118_BÖLW_BioEmpfang_01.JPG
  • News
Veranstaltung

Bio-Empfang auf der Grünen Woche 2019

Bio-Branche lädt zum 5. Mal zu Dialog und Kulinarik ein

Freitag, 18. Januar 2019
Beginn um 18.30 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr
im Marshallhaus auf dem Gelände
der Messe Berlin

Bio im Rampenlicht der Politik! Auf der größten Ernährungsmesse der Welt luden Bio-Bauern, Öko-Hersteller und -Händler Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ein, um mit ihnen über die Zukunft von Landwirtschaft und Ernährung ins Gespräch zu kommen und Bio-Köstlichkeiten zu genießen. Der Empfang des deutschen Bio-Spitzenverbandes Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft bot für beides den perfekten Rahmen – kurze Redebeiträge, unter anderem von Bundesministerin Julia Klöckner und dem schleswig-holsteinischem Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht, beinhalteten Debattenstoff für einen interessanten Abend.

Der Einladung zur 5. Ausgabe des Bio-Empfangs folgten mehr als 700 Gäste, darunter hochkarätige Persönlichkeiten aus Politik, Verbänden, Ministerien und Behörden, Wirtschaft sowie Wissenschaftler und Medienvertreter aus dem In- und Ausland.

In der Pressemitteilung können Sie die Inhalte der Reden nachlesen. Demnächst wird hier ein Video sowie Fotos vom Abend zur Verfügung stehen.

Der Bio-Empfang ist klimafreundlich und zertifziert nach
dem Stop-Climate-Change-Standard.


Der Bio-Empfang wird unterstützt von:

Diamantpartner

Platinpartner

Goldpartner

Silberpartner

Weitere 24 Bronzepartnern unterstützen den Bio-Empfang. Das Bio-Menü am Abend wird ausschließlich mit den Produkten unserer Sponsoren gekocht. Die Jongleure am Herd sind die Köche des Berliner Restaurants Herz & Niere.


Ihr Kontakt zum BÖLW

Patricia Bräuer
Einladungsmanagement

 +49 30 28482-308
empfang[at]boelw.de

Weitere aktuelle Beiträge

Pflanze_Gesundheit_bee-1827947_1920.jpg
Pressemitteilung

Umfassende Studie: System Ökolandbau ist klarer Punktsieger bei Umwelt- und Ressourcenschutz

Meta-Studie / 30 Jahre Forschung / 528 Studien mit 2.816 Einzelvergleichen (öko/konv.) aus / 22 Wissenschaftler
 | 

Das Thünen-Institut und sechs weitere Forschungsorganisationen haben Ökolandbau und konventionelle Landwirtschaft verglichen.

190118_BÖLW_BioEmpfang_01.JPG
Pressemitteilung

5. Bio-Empfang des BÖLW als Messehighlight für Politik, Gesellschaft und Medien

35.000 demonstrieren für bauern-, umwelt-, klima- und tierfreundliche GAP
 | 

Auf dem Bio-Empfang sprachen u.a. Bundesministerin Julia Klöckner und Landwirtschaftsminister Schleswig-Holsteins Jan Philipp Albrecht vor über 700 Gästen.

BioFAQ_Gesellschaft_Welternaehrung_woman-671909_1920.jpg
Position

Agrarökologie stärken

Für eine grundlegende Transformation der Agrar- und Ernährungssysteme
 | 

Ein gemeinsames Positionspapier des BÖLW und 55 weiteren Organisationen, die eine Orientierung hin zu agrarökologischen Systemen einfordern.