Zum Inhalt springen
190118_BÖLW_BioEmpfang_11.JPG
  • News
Veranstaltung

Bio-Empfang auf der Grünen Woche 2020

Bio-Branche lädt zum 6. Mal zu Dialog und Kulinarik ein

Freitag, 17. Januar 2020
Einlass ab 17.30 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr
Marshallhaus auf dem Gelände der Messe Berlin
14055 Berlin

Bio im Rampenlicht der Politik! Auf der größten Ernährungsmesse der Welt lädt am 17. Januar 2020 Bio-Bauern, Öko-Hersteller und -Händler Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ein, um mit ihnen über die Zukunft von Landwirtschaft und Ernährung ins Gespräch zu kommen und Bio-Köstlichkeiten zu genießen. Der Empfang des deutschen Bio-Spitzenverbandes Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft bietet für beides den perfekten Rahmen – Redebeiträge von Politikerinnen und Politikern aus Bund und Ländern bietet Debattenstoff für einen interessanten Abend. Wir erwarten 700 Gäste.

Im Video vom Bio-Empfang 2019 können Sie sich bereits jetzt auf den Abend einstimmen.

Im Herbst wird hier die Online-Anmeldung freigeschaltet.

Der Bio-Empfang ist klimafreundlich und zertifziert nach
dem Stop-Climate-Change-Standard.


Ihr Kontakt zum BÖLW

Patricia Bräuer
Einladungsmanagement

 +49 30 28482-308
empfang[at]boelw.de

Weitere aktuelle Beiträge

IMG_6049.JPG
Veranstaltung

BÖLW-Jahrestagung 2019: Bio und Gesellschaft

Der deutsche Bio-Spitzenverband diskutiert mit Gesellschaft und Politik zur Zukunft von Ernährung und Landwirtschaft
 | 

Viele Stimmen im Land fordern: Klimaschutz, Artenvielfalt und gesundes Essen. Der BÖLW diskutiert dazu am 06.11.19 mit Gesellschafts- und Politikvertretern.

Forschung_Beratung_bible-3496563_1920.jpg
Veranstaltung

Fachgespräch Öko-Beratungswerkzeuge

Was wird gebraucht, wie sollten sie funktionieren und welchen Zielen dienen sie?
 | 

Gemeinsam mit Beratenden diskutieren wir am 17.09. in Fulda die Erfahrungen mit Beratungsinstrumenten, um zu ermitteln, ob und welchen Bedarf es gibt.

Tier_Haltung_BLEDominic_Menzler.JPG
Pressemitteilung

„Bio-Recht praxistauglich ausgestalten“

Auf den Öko-Feldtagen diskutierte die Bio-Branche, wie die Ausgestaltung der neuen EU-Öko-Verordnung vorankommt
 | 

Das neue Bio-Recht, dass ab 2021 gilt, wird Stück für Stück um wichtige Regeln ergänzt. Besonders artgerechte Tierhaltung sollte gestärkt werden.