Zum Inhalt springen
Zahlen_Daten_Fakten_Titel_2018.png
  • News
Broschüre

Die Bio-Branche 2018

Zahlen, Daten und Fakten zur Bio-Entwicklung

Seit Jahren verzeichnet der deutsche Bio-Markt ein stetiges Umsatzwachstum. Doch wie sieht die Entwicklung der verbandsgebundenen Öko-Landwirtschaft aus? Wie viele Erzeuger arbeiten ökologisch und wie groß ist ihre bewirtschaftete Fläche? Diese und andere Fragen beantwortet der BÖLW immer zu Jahresbeginn in der Broschüre 'Zahlen, Daten, Fakten'.

Gesamte Broschüre als PDF | 6 MB

Inhaltsverzeichnis

Schwerpunkt: Ökologische Lebensmittelwirtschaft und Innovation

1. Ökologisch bewirtschaftete Fläche und Zahl der Bio-Betriebe in Deutschland

2. Produktionsstruktur im deutschen Ökolandbau 2016

3. Verkaufserlös der Bio-Landwirtschaft in Deutschland 2016

4. Entwicklung der Erzeugerpreise 2017

5. Situation im Naturkosthandel 2017

6. Umsatzentwicklung von Bio-Lebensmitteln in Deutschland 2017

7. Wachstumsmarkt Bio-Milch

8. Artenvielfalt im Öko-Landbau

9. Bio-Handelsumsätze in Europa und den USA

10. Wirtschaftlichkeit des Ökolandbaus

 


Ihr Kontakt zum BÖLW

Joyce Moewius
Referentin Presse

 +49 30 28482-307
presse[at]boelw.de

Weitere aktuelle Beiträge

Tier_Haltung_pig-1644093_1920.jpg
Pressemitteilung

“Schlachthofkrise ist Symptom/ Regierung muss Umbau der gesamten Kette durchsetzen“

BÖLW zum Fleischgipfel
 | 

Regierenden müssen in regionale, handwerkliche und mittelständische Lebensmittelverarbeitung ebenso investieren wie in ökologische und tiergerechte Haltung.

Gentechnik_Landwirtschaft_cornfield-902877_1920.jpg
Pressemitteilung

Gentechnik blockiert Innovation / Regulierung bleibt zwingend / Menschen lehnen Genmanipulation ab

BÖLW zur Debatte um neue Gentechnik
 | 

Genetische Manipulation von Pflanzen oder Tieren bleibt teuer und riskant für Umwelt, Menschen & Unternehmen. Egal, ob sie alte oder neue Gentechnik heißt.

IFOAM-EOC2020_header_web_online.jpg
Veranstaltung

Europäischer Bio-Kongress | European Organic Congress

Der europäische Bio-Dachverband, IFOAM EU, und BÖLW laden anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft ein
 | 

Der European Organic Congress (EOC) findet 2020 erstmalig digital statt. Vom 1. bis 3. Juli diskutieren Gäste aus ganz Europa aktuelle Themen, die den...