Zum Inhalt springen
BioFAQ_Lebensmittel_NürnbergMesse_Hans-MartinIssler.jpg
Veranstaltung

BIOFACH 2021 eSpecial

BÖLW ist nationaler, ideeller Träger der Weltleitmesse der Bio-Branche

17.- 19. Februar 2021
Online-Messe

Die BIOFACH - Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel - findet 2021 durch die dynamische Pandemie-Entwicklung rein digital statt. Das BIOFACH eSpecial wird Plattform für die internationale Bio-Branche sein, in der sich Bio-Unternehmen sowohl sich selbst, als auch ihre Produktneuheiten präsentieren können. Das macht einen innovativen und unmittelbaren Austausch mit Partnerinnen und Partnern aus Deutschland und der ganzen Welt möglich. Ausgefeilte Matchmaking-Funktionen bringen Interessierte und die richtigen Ausstellenden zusammen - und umgekehrt. Mit dem eSpecial gibt es auch einen umfassenden Zugang zu Wissenstransfer im BIOFACH Kongress. Das Thema des Kongresschwerpunkts könnte 2021 passender nicht sein: Shaping Transformation. Stronger. Together.

Der BÖLW ist als nationaler, ideeller Träger der BIOFACH Teil der Vorab-Pressekonferenz am 28.01.2021 und der Branchen-Pressekonferenz zum Messeauftakt am 17.02.2021, in der die Entwicklungen der deutschen Bio-Branche Thema sind. Auch auf der feierlichen Eröffnung - ebenfalls digital, aber nicht weniger schön - sind wir aktiv. Zudem werden wir 2021 in unseren Kongress-Veranstaltungen (siehe unten) Akteurinnen und Akteure aus Politik, Presse, Wirtschaft und Unternehmen begrüßen.

Foto Header: NürnbergMesse, Hans-Martin Issler

BIOFACH-Kongress

Auf dem BIOFACH-Kongress diskutieren wir als Bio-Spitzenverband auf mehreren eigenen Veranstaltungen brandaktuelle Themen.

Um an den Veranstaltungen teilzunehmen, brauchen Sie ein Messeticket. Hier können Sie sich akkreditieren. Die mit * versehene Veranstaltung wird auch außerhalb der Messeplattform zu sehen sein.

17.02.2021 15:00 -15:45 

Die deutsche Bio-Branche: Zahlen, Daten, Analyse 2021

18.02.2021 09:00 -10:30 
Livestream 2 
Neues Bio-Recht: Wie kommen die Regeln in die Praxis?
18.02.2021 11:00-12:30
Livestream 2 

* 25 % Bio bis 2030: Welchen Beitrag leistet Deutschland für Europas Ziele?

18.02.202114:00 -15:30
Livestream 2 

Ernährungswende jetzt – Gemeinsam Bio nutzen für die Transformation

Weiterhin sind wir als Gast auf Podien anderer Kongress-Veranstaltungen aktiv.


Ihr Kontakt zum BÖLW

Theresa Dühn
Referentin Öffentlichkeitsarbeit & Veranstaltungen

 +49 30 28482-311
duehn[at]boelw.de